Barbara Burckardt

 

Dipl. Sozialpädagogin

Gestaltsoziotherapeutin 

Sozialtherapeutin

Heilpraktikerin  für Psychotherapie

Hypnosetherapeutin

 

 

 

 

 


1966   geboren in Düsseldorf-Gerresheim, lebe und arbeite ich seit 2017 wieder hier.      

 

 Ausbildung

 

1990   Diplom Sozialpädagogik

Universität / Gesamthochschule Essen

2001   Graduierung zur Sozialtherapeutin - Schwerpunkt Sucht - (VdR anerkannt)

Europäische Akademie für psychosoziale Gesundheit / Fritz-Perls-Institut     

2006   Graduierung zur Gestaltsoziotherapeutin

2007   Graduierung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Berufliche Tätigkeiten

 

1991 bis 1993    Arbeit mit jugendlichen Ausbildungsabbrecher*innen mit besonderen sozialen

Schwierigkeiten

Handwerkskammer Düsseldorf  

 

bis 1994   Beratung und Therapievermittlung

Drogenberatung Düsseldorf e.V.   

 

bis 1996   Beratung und Betreuung von Wohnungslosen und Haftentlassenen

Diakonisches Werk Elberfeld   

 

bis 2001  Referentin für Drogen und Strafvollzug / Koordination Ehrenamtler

AIDS-Hilfe Düsseldorf e.V.   

 

bis 2002   Bezugstherapeutin für Patient*innen mit Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeit /

Polytoxikomanie

Fachklinik 'Die Fähre' Essen   

 

seit 2002   Bezugs- und Gruppentherapeutin für Klient*innen mit Alkohol- und/oder

Medikamentenabhängigkeit - Angehörigenberatung

 Suchtberatungs- und Therapiezentrum der Diakonie Düsseldorf 

seit 2007   Psychotherapiepraxis in Düsseldorf

 

seit 2019   Ausgebildet in der Anleitung zum 'Waldbaden'

 

Durch meine inzwischen 30-jährige (Berufs-und Beratungs-) Erfahrung in unterschiedlichen Feldern des sozialen Bereichs, durch Selbsterfahrung und Lebenserfahrung konnte ich mir verschiedene Techniken und Methoden aneignen, um ein Problem ganzheitlich anzuschauen und einem Menschen individuell abgestimmt helfen zu können.

Mir ist es ein Anliegen, dass Menschen zufriedener werden, gesünder leben können und insgesamt mehr Lebensfreude erleben.