Kosten der Beratung und Behandlung

 

Ich arbeite ausschließlich mit Menschen,

die ihre Psychotherapiesitzungen oder Coachingstunden selbst bezahlen.

Klar, Sie investieren Zeit und Geld in IHRE Gesundheit ...

 

 

Wo liegen dabei für Sie die Vorteile?


- Sie können ohne Wartezeit

  (ggf. auch Wunsch-)Termine erhalten.
- Sie müssen sich nicht mit der Krankenkasse

  ins Benehmen setzen.

- Die Verwaltungsvorgänge sind einfach und

  übersichtlich.
- Sie werden mit Ihrer Problematik nicht   

 'aktenkundig'.

- Sie können - sofern gewünscht und indiziert -

  soviele Termine vereinbaren, wie Sie möchten.

- Sie können, -sollte nach Monaten oder Jahren

  wieder eine Belastungssituation

  auftreten-, wieder auf die Hilfe einer Ihnen

  bekannten Person zurückgreifen, auch wenn Sie 

  sich bereits verabschiedet hatten.


 

 

Ein Psychotherapiegespräch (eine Zeitstunde) berechne ich mit 80,- Euro

eine Doppelstunde mit 160,- Euro

 

Erstgespräche sind ebenfalls kostenpflichtig (80,- Euro /Zeitstunde)

 

Das Honorar sollte beim ersten Gespräch am Ende der Stunde bar -gegen Quittung- beglichen werden.

 

Am Ende des Monats erstelle ich im weiteren Verlauf bei einer längeren Zusammenarbeit eine Gesamtrechnung/-quittung, die bargeldlos beglichen werden kann.

 

Bereits vereinbarte Termine sollten spätestens 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Bei späterer Absage wird das gesamte Honorar fällig, da ich die Stunde für Sie reserviere.